Kletterpflanzen

Mit Kletterpflanzen können Sie zu jeder Jahreszeit Highlights in Ihrem Garten schaffen. Schon wenn andere Pflanzen noch im Winterschlaf sind, zeigt der Winterjasmin seine leuchtend gelbe Blütenpracht. Klassisch ist die Verwendung von Kletterpflanzen zum Beranken von Wänden, Zäunen, Pergolen und Rankgerüsten. Die Schlingpflanzen können Sie aber auch als Sichtschutz an Terrassen und Sitzplätzen im Garten einsetzen. So schaffen Sie sich ein vor neugierigen Blicken geschütztes Gartenrefugium. Kletterpflanzen in ihrer schönsten Form sind sicher die Kombinationen blühender Schlingpflanzen mit Gehölzen, wie Waldreben mit Strauchrosen oder Kletterrosen an Obstbäumen. Einen Mehrfachnutzen haben die Kletterpflanzen im Garten, die auch beerntet werden können. Hierzu zählen Wein, Kiwi oder Brombeeren. Entdecken Sie in unserem Garten-Center eine große Auswahl an Kletterpflanzen und lassen Sie sich bei Fragen kompetent beraten!

Blauregen Jasmin Klettertrompete Schwarzäugige Susanne Waldrebe WaldrebeWaldrebeSchwarzäugige SusanneKletterhortensieKönigsweinPrunkwindeBlauregen